Was mich bewegt

Es ist mir wichtig, das über Jahrzehnte angehäufte Wissen und Können weiterhin einsetzen und mit neu dazu Gelerntem ergänzen zu können.

Ganz allgemein spiele ich gerne mit Farben und Formen, halte mich in der Natur auf und bin generell eine Sammlerin. Es macht mir Spass, Gefundenes zu bearbeiten (Holz, Steine) und auch neue Techniken auszuprobieren, womit ich das Brandmalen auf Stoff 'erfunden' habe.

Daneben hinterfrage ich auch 'heute Übliches' und besinne/erinnere mich an Bewährtes. Daraus resultiert, dass es oftmals reicht, wenn Kleinigkeiten angepasst werden, aber auch, dass mit wenig Grundlagenwissen aus der Natur vieles in Haus, Garten oder bei Krankheiten viel kostengünstiger und umweltschonender angegangen werden kann.

Daneben biete ich als Ausbildnerin mit Fachausweis, Integrationsallrounderin & Hypnosetherapeutin mit  langjähriger Berufserfahrung auch gerne persönliche Beratungen/Coachings in den Bereichen Berufswahl, Neu-/Umorientierungen, usw. an - zurzeit liegt der Schwerpunkt im persönlichen Bereich (wie gehe ich mit Druck um; wie schaffe ich innerlich Distanz und bleibe - oder komme wieder - in meine Mitte; was ist meine Lebensaufgabe und wie setze ich diese konkret um; usw.) Besuchen Sie dazu die Seite: www.ykarus.ch

Da ich nicht nur mit der Natur arbeite, sondern auch gerne koche und neues ausprobiere, sind bei mir auch diesbezügliche Produkte - der Jahreszeit angepasst - zu finden. Beispiele: Holderblütensirup und -Likör, Brombeerlikör, Birahung, Pazöggel, Holderprägel, Capuns - aber auch Kapuzinerkressepesto, diverse Würz-Butter, (Salat-)Saucen, Marinaden, Suppen ... usw.

Vernetzung

Da wir im Vorder- & Mittelprättigau viele kreative und äusserst begabte Menschen haben und die Angebote bei Gästen und Einheimischen nicht vollumfänglich bekannt sind, arbeite ich auch gerne mit anderen zusammen:

- So finden Sie bei mir auch von Köbi Jeker im Graubünden, teilweise auch im Prättigau, gefundene, bearbeitete (geschnitten & poliert) Kristalle und Ammoniten.

- Für die aus veganem Leder hergestellten Produkte beziehe ich das "Leder" in der Wullazaina in Schiers, Manu aus Schiers näht dann nach Ihren Wünschen und ich verziere das Endstück mit einer Brandmalarbeit - dann kann es auch immer wieder gewaschen werden - oder ich bemale es nach ihren Wünschen.

- Daneben habe ich auch Prdukte aus echtem einheimschen Hirschleder, welche Martin "vom Bärg" (Montagna) von Hand für Sie näht.


www.brandmalkunst.ch
Brandmalarbeiten auf Holz, Leder & Stoff - Steine - Bilder - Karten